Gesundheits- und Leistungszentrum für Pferde Physiotherapeutische Praxis für Pferde (FN)
Gesundheits- und Leistungszentrum für Pferde      Physiotherapeutische Praxis für Pferde (FN)

Untersuchung und Behandlung

Die Erstbehandlung besteht immer aus einer ausführlichen Befunderhebung und einer der Untersuchung entsprechenden individuellen Behandlung.

 

Für die Erstbehandlung sollten Sie sich genügend Zeit einplanen, im Durchschnitt 1,5-2 Stunden.

Ideal für die Behandlung ist eine ruhige Umgebung mit etwas Platz für Bewegung und ebenem Boden.

 

Nach der Behandlung sollten Sie dem Pferd genügend Zeit und Ruhe geben, um die Behandlungsreize zu verarbeiten.

 

Es ist mir wichtig eine gute Dokumentation zu betreiben, um Ihnen und Ihrem Pferd eine langfristige Betreuung in der Entwicklung bieten zu können. Da ich Sie als Besitzer gerne mit einbeziehe erhalten Sie von mir einen schriftlichen Befund.



Folgetermine basieren auf einer gründlichen Erstbefundung.

Wann und wie oft ein Folgetermin stattfinden sollte, richtet sich nach vielen Faktoren, wie zum Beispiel Alter des Pferdes, Ausbildungsstand und Training, Grunderkrankungen und akute Verletzungen.

 

Ich sehe es als meine Aufgabe, Ihr Pferd in seiner Entwicklung ganzheitlich zu betreuen und arbeite gerne mit anderen Fachleuten zusammen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesundheits- und Leistungszentrum für Pferde